Aktuelles

Wie bereits in der Fachpresse für das Natursteinverarbeitende Gewerbe berichtet wurde, entsteht auf dem Gelände des Steinmetzbetrieb Zieglmaier in Gaimersheim ein Außenlager eines namhaften Großhändlers für Naturstein. Bis zum Herbst 2018 soll die Bestückung beginnen und natürlich auch zum Vorteil unserer zukünftigen und potenziellen Kunden werden.


Seit Juli hat unser steinerner T-Rex nun endlich sein zu Hause gefunden. Mit Hilfe eines großen Kranes wurde der rund 7 Tonnen schwere Dinosaurier aus Jura-Marmor auf sein Podest vor unserem zukünftigen Eingang positioniert. Im Moment findet der Ausbau des neuen Büros statt, die Ausstellung für Einzel- und Urnengräber ist schon seit Wochen fertig gestellt und die Familiengrabsteine vor dem neuen Büro sind ebenfalls aufgestellt.
Aktuell findet der Umzug der naturbelassenen- und Felsengrabsteinen auf die neue Ausstellungsfläche statt, einer der letzten Schritte, bis unser Ausstellungskonzept vollständig umgesetzt ist.


Nach langer Wartezeit wurde letztendlich auch die neue Treppe zur Ausstellung installiert, somit müssen unsere Interessenten nicht mehr mit dem Aufzug in den ersten Stock fahren. Wer gut zu Fuß ist, kann die Treppe nehmen, die hoffentlich auch in kürze mit dem geplanten Natursteinbelag versehen werden kann.


Seit einigen Tagen ist nun soweit, alle Ausstellungsstücke für Einzel- und Urnengräber sind im neuen Ausstellungsbereich aufgebaut und auch das Licht ist endlich installiert worden. Kommen Sie vorbei, melden Sie sich bei uns im Büro an und lassen Sie sich zur Ausstellung führen. Der Zugang zur Ausstellung kann im Moment nur über den Fahrstuhl stattfinden, aber schon bald wird eine neue Treppe installiert werden können.


Im Jahr 2017 war es wieder soweit, vier Mitarbeiter der Andreas Zieglmaier GmbH erhielten für Ihre langjährige Betriebszugehörigkeit Urkunden ausgehändigt. Für 40-jährige Betriebszugehörigkeit wurden Angelika und Andreas Zieglmaier sen. geehrt, für 10-jährige Betriebszugehörigkeit wurden Alexander Zieglmaier und Florian Zierer die Urkunden ausgehändigt.


Am 19. Juli wurde Curt Wohlers 85. Geburtstag im Kreise der Belegschaft der Fa. Zieglmaier gefeiert. Wohler, der momentan den großen Dino anfertigt, siehe Fotogalerie, hatte sich sehr über die große Gesellschaft gefreut. Auch der Donaukurier und das Ingolstädter Regionalfernsehen waren am Vormittag bzw. Tags zuvor am Hof um die Eindrücke dieses hervoragenden Bildhauers mit seinen stolzen 85 Jahren einzufangen.


Uns besuchen immer wieder Schulklassen um ein bisschen bei uns reinzuschnuppern.


Da wir immer wieder Nachfragen nach Betriebsbesichtigungen durch Schulklassen, Vereine und Behörden haben, können Sie sich gerne wegen eines Termins mit uns in Verbindung setzen.
 

"DIE ERINNERUNG IST DAS LICHT DAS LEUCHTET, WÄRMT UND TRÖSTET."